Die Region Gyros im Nordwesten der Insel Korfu - Andis Korfu Page

Insel Korfu | Andis Korfu Page
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Die Region Gyros im Nordwesten der Insel Korfu

Von der Grenze des  Gebiets Oros erstrecken sich Hügelreihen bis an die Nordwestküste der  Region Gyros. Die grünen Täler in der Region verdanken den  Wasserreichtum vielen kleinen Flüssen und Bächen, welche in der Mitte  des Gyros Gebiets ihren Lauf beginnen. Herrlich grüne Landschaften mit  einigen Feuchtbiotopen prägen die Täler.

Ausgeprägte  Touristenzentren wie der Ort Sidari im Norden der Region wechseln sich  ab mit kleinen Weilern und verträumten Buchten wie am Kap Drastis. Der  Süden der Region hat für Urlauber einige grandiose Landschaften, wie die  Burg Angelokastro oder die Vorzeigebucht bei Paleokastritsa. Die  westliche Küste des Gebiets Gyros bietet einzigartige Aussichten auf die  vorgelagerten Inseln sowie lange Sandstrände wie in Agios Stefanos,  Arillas oder Agios Georgios ton Pagon.

Die sehenswerten und interessanten Orte der Region Gyros lassen sich gut im Rahmen einer Tagestour vom Norden zur Westküste erkunden.


Landkarte der Region Gyros auf der Insel Korfu


Sehenswerte Orte und landschaftliche Highlights in der Region Gyros haben wir für Sie in Text und Bild ausführlich beschrieben.

Für die Beschreibungen und Fotos zu den Orten in Korfus Nordwesten klicken Sie bitte auf die Ortsnamen.


Zurück zum Seiteninhalt